Stille, Ruhe, Meditation, Entspannung, Nachdenkliches, Religion, Gott, Spirituelles...       

Home
Startseite
Über mich
Kontakt
Gästebuch Gästebuch alt
Kerze anzünden
Meine Banner

Spirituelles
Zitate zum Thema Stille
Meditation
Hermann Hesse
Der Pfad des friedvollen Kriegers
The Secret - Das Geheimnis
Eine kleine Seele spricht mit Gott

Christliches

Das Symbol "Fisch"
Die 10 Gebote
Somebody
Einmal am Tag...
Spuren im Sand
Das etwas andere Vater unser
Gebet eines russischen Soldaten
Du bist...
Lebende Buchstaben
Einer kam
Nur einer
Gottes schönstes Wort
Warum glaube ich?
Menschen, die zu Gott fanden
Bitte um Frieden
Schweigen
Eitelkeit
Pray pray pray (Lied von Paddy Kelly)
Wenn Gott uns heimführt
Öffne den Himmel in meinem Herzen
GOTT IST TOT
Drüben...

Gifs/Bilder
Religiöse Gifs
Engel-/Schutzengel-Bilder

Pagerank
Google Pagerank, SEO tools
Rankpro.de


 

 

 

 

Das Fisch-Symbol - was bedeutet es eigentlich ?

 

Das christliche Symbol "Fisch" - eine alte Geschichte...

Sie beginnt in den ersten Jahrhunderten unserer Zeitrechnung.

Damals gab es die ersten christlichen Gemeinden.
Doch die Christen wurden damals noch verfolgt und wegen ihres Glaubens sogar hingerichtet.

Als zum Beispiel die Stadt Rom im Jahr 64 durch ein Großfeuer zerstört wurde,
schob Kaiser Nero die Schuld auf die Christen.

Deshalb ging die Gemeinde in den Untergrund
und versammelte sich in den Katakomben zum Gottesdienst.

Und dafür brauchten sie ein geheimes Erkennungszeichen.
Und so griffen sie zurück auf ein - damals schon bekanntes - Symbol, den Fisch.

Noch heute findet man in den Katakomben Roms
oder an anderen antiken Orten gemalte oder eingeritzte Fischzeichen.

Der Überlieferung nach gaben sich Christen so zu erkennen:
Einer malte in den Sand den oberen Bogen des Fisches,
der andere ergänzte dann den unteren Bogen
- jetzt war der Fisch komplett, und es war klar:
Hier treffen sich zwei Christen.

Damals war der Fisch das "Geheimzeichen" für die Christen,
weil ein offenes Bekenntnis den Tod nach sich zog!

Heute ist es ein "freiwilliges Zeichen" von Christenmenschen.

Man findet den Fisch oftmals aufgeklebt am Heck mancher Autos.

Was signalisieren die Inhaber diser Autos ?

Sie wollen sich zu erkennen geben: ICH BIN EIN CHRIST, d.h. ich bekenne mich zu JESUS als dem Inhalt aller christlicher Hoffnungen.

 

Warum eignet (e) sich gerade der Fisch als Erkennungszeichen?
Der Grund liegt in den einzelnen Buchstaben des griechischen Wortes:

Aus den Buchstaben des griechischen Wortes (lat. geschrieben: "ichthys")
= "Fisch"
lassen sich folgende Worte bilden:

(Iesous)

Jesus

(Christos)

Christus / der Gesalbte

(Theou)

Gottes

(hYios)

Sohn

(Soter)

Retter / Erlöser

Die griechischen Buchstaben stehen somit für das, woran die Christen glauben.

Viele verstehen es sozusagen als "kürzestes Glaubensbekenntnis":

"Ich glaube an Jesus Christus, er ist Gottes Sohn und mein Erlöser"

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

"Als nun Jesus an dem Galiläischen Meer ging, sah er zwei Brüder,
Simon, der da heißt Petrus, und Andreas, seinen Bruder,
die warfen ihre Netze ins Meer; denn sie waren Fischer.
Und er sprach zu ihnen:
Folget mir nach; ich will euch zu Menschenfischern machen!"


Matth. 4,18-19

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

In der Bibel wird der FISCH des öfteren erwähnt. Und wir wissen: die ersten Jünger und Nachfolger Jesu von Nazareth waren Fischer vom See Genezareth. Jesus holte sie weg aus ihrem Beruf und machte sie zu "Menschenfischern". So steht der FISCH für den Ruf in die Nachfolge Christi zur Ausbreitung des Evangeliums. Dieses Evangelium gilt allen Menschen, die gleichsam wie "Fische im Weltenmeer" sich tummeln.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine andere Seite

Topliste für spirituelle Seiten
Hier gehts zur Topliste Spirit of love

Schutzengel
Allgemeines
Finde Deinen Schutzengel
Schutzengelgebet

In memoriam
♥ Unvergessen ♥...

Mantras/Mantren
Bedeutung
Gayatri Manta
Tumare Darshan
Shima shima

Nachdenkliches
Das Gurkenglas
Reisende Engel
Notwendig-Unnötig?

Tod einer Unschuldigen
Rosen
Das Kind
Eure Kinder
Drei Bäume
Sternenlegende
Die Tränen der Frauen
Üble Nachrede
21. Jahrhundert
Die Zeit
Lernen wir...
Hundebabys zu verkaufen
Rentner-Philosophie
Ein Lächeln
Brief eines Engleins
Der alte Mann
Stille
92 Jahre
Geheimnis der Zufriedenheit

Flash/Videos
Interview mit Gott
Ein Brief von Gott
Jesus-Video
El shaddai
Mein Kind
Gebet in schweren Zeiten
Der Zimmermann
Irischer Segensspruch


nach oben © Stilles 2005 - 2008 - Script by Top-Side.de nach oben
Votes - Partner:

Life-is-More Christian Toplist De Fusion Suchtaube.de - die christliche Suchmaschine Hier gehts zur Topliste WG TOP 100